Jetzt online spenden!

Unser Spendenkonto

McDonald's Kinderhilfe

Stichwort: KiGeMo

IBAN:
DE94 3602 0030 0002 2047 11

BIC: NBAGDE3E

Newsletter

Das Kindergesundheitsmobil kommt nach Duisburg

Essen, 15. November 2017. In Essen ist das Kindergesundheitsmobil bereits seit 5 Jahren in den Stadtvierteln unterwegs, nun kommt es regelmäßig auch nach Duisburg. Im Mittelpunkt steht das eigens für Kindertagesstätten entwickelte präventive Programm >Kindergesundheit<, mit dem Eltern und Kindern Kompetenzen zu wichtigen Gesundheitsthemen vermittelt werden.

 

Kinder fit für die Zukunft zu machen, und zwar direkt dort, wo sie leben – das war von Anfang an die Mission des Kindergesundheitsmobils. Als Zielgruppe sind insbesondere Familien definiert, die nicht oder nur unzureichend in das Regelsystem integriert sind. Das Programm an öffentlichen Plätzen im Essener Norden, an Kindertagesstätten und Flüchtlingsunterkünften wurde so gut angenommen, dass seit diesem Sommer ein zweites Fahrzeug unterwegs ist – und das kommt nun auch nach Duisburg.

Speziell für Kindertagesstätte wurde 2014 das Programm >Kindergesundheit< entwickelt, mit dem das Team aus Sozialpädagogen und Gesundheitsberatern an fünf aufeinanderfolgenden Terminen direkt in die jeweilige Einrichtung kommt. Im Rahmen des interaktiven Lernangebots erfahren Kinder, worauf es bei der Handhygiene ankommt, wie ein gesundes Pausenbrot zusammengestellt wird und welche Untersuchungen ein Kinderarzt vornimmt. Zudem können sie sich beim >Fitnesstest< ausprobieren, der eine Einschätzung der körperlichen Entwicklung des Kindes ermöglicht. Ergänzt werden die vier Termine durch eine Informationsveranstaltung im Rahmen des Elterncafes, denn die Einbindung der Eltern trägt wesentlich dazu bei, eine gesunde Lebensweise nachhaltig zu etablieren.

>In der Kindheit werden die Weichen für die Zukunft gestellt. Deshalb ist es so wichtig, dass jedes Kind Beachtung findet und gefördert wird, gerade auch in Bezug auf gesundheitliche Themen<, so Dr. Micha Wirtz, Vorstand der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung. >Wir freuen uns deshalb sehr, dass wir nun auch in Duisburg kleine und große Besucher mit Gesundheitsthemen vertraut machen können. Die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Stadt Duisburg hat die sich bereits im Rahmen der Testphase und bei früheren Einsätzen bestens bewährt hat<. Das Mobil konnte unter anderem bei der Masernepidemie Anfang dieses Jahres wertvolle Unterstützung leisten und ist offen dafür, weitere Handlungsfelder aufzuspüren, um passgenaue Angebote für die Zukunft zu konzipieren.

Seit 2012 hat das Kindergesundheitsmobil in Essen an öffentlichen Plätzen, KiTas und Flüchtlingsunterkünften mehr als 35.000 kleine und große Besucher erreicht und über 1.000 Fitness-Tests an KiTas durchgeführt. Bestätigt wurde die Wirkung der Programme auch durch die Bundesministerien für Ernährung und Landwirtschaft und für Gesundheit, die das Projekt nach intensiver Prüfung mit dem Siegel >In FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung< ausgezeichnet haben. 

Eine Kooperation für Vorsorge, Information und Beratung.
Realisiert durch die McDonald‘s Kinderhilfe ­Stiftung in Kooperation
mit der Stadt Essen und dem Deutschen Kinderschutzbund Essen.DZI Spenden-SiegelIN
© 2017 by McDonald's Kinderhilfe Stiftung - Wir helfen kranken und bedürftigen Kindern. Kontakt | Impressum | Datenschutzhinweise